KARIBIKPERLE  FÜR DIE ZEIT ZU ZWEIT 

BONAIRE

Palme Icon - Lila
Klein Bonaire Strand
Klein Bonaire Strand

Bonaire Schildkroete
Bonaire Schildkroete

Bonaire Leguan
Bonaire Leguan

Klein Bonaire Strand
Klein Bonaire Strand

1/7

Bonaire ist eine besondere Gemeinde der Niederlande und liegt vor der Küste Venezuelas in der südlichen Karibik.

Die kleine Karibikinsel ist 288 Quadratkilometer groß und gleichzeitig das „B“ der

ABC-Inseln.

 

Die Landessprache ist Niederländisch und Papiamento.

Bonaire hat eine eigene Währung den NAFL (Niederländische-Antillen-Gulden). Gängiges Zahlungsmittel ist aber auch der US-Dollar und teilweise der Euro

 

Bonaire ist ein Ganzjahresziel, sprich es gibt dort keine ausgewiesene Regenzeiten. Durch das tropische Klima liegen die Temperaturen durchschnittlich bei 28 Grad Celsius und verändern sich im Laufe des Jahres nur gering.

 

Ruhe und Natur überwiegt auf Bonaire.

Gleichgeschlechtliche Trauung sind seit einiger Zeit auf Bonaire möglich

Die Inselhauptstadt  Kralendijk ist ein kleines beschauliches Städtchen und lädt zum Schlendern ein.  Die idyllischen, landestypischen Restaurants & Bars bieten eine wunderbare Gelegenheit, entspannt beim Sonnenuntergang, den karibischen Cocktail zu genießen und den Abend bei heißen Salsa Rhythmen ausklingen zu lassen.

 

Es gibt vielfältige Wassersportmöglichkeiten auf Bonaire.

Am bekanntesten ist diese Karibikinsel für Ihre Highlights Unterwasser. Der seit über 40 Jahren bestehende Marinepark Bonaire ist ein Unterwasserschutzgebiet, welches jedes Taucherherz höher schlagen lässt. 

 

Begeisterte Taucher können sich, Ihr ganz persönliches "JA - ich will" in kristallklaren Tiefen, zwischen bunten Fischen und tropischen Korallenriffen, im DIVERS PARADISE, geben.

Das Segeln, vor der malerischen Küste von Bonaire oder das Kite- und Windsurfen, am berühmten Strand Lac Bay lassen Wassersportler Träume wahr werden.

Die beständigen Passatwinde sind typisch für Bonaire und bieten die besten Voraussetzungen dazu.

Im Nationalpark von Bonaire warten schöne Karibikstrände, zahlreiche tropische Vögel, Iguanas, Flamingos und der ein oder andere Esel, zwischen grünen Riesenkakteen, auf Dich. In diesem Nationalpark zeigt sich die besondere ursprüngliche Flora und Fauna der Karibikinsel.

 

 

Nachhaltigkeit:

Das Meerwasser von Bonaire wird destilliert und gereinigt in der inseleigenen Aufbereitungsanlage, um eines der reinsten Trinkwässer der Welt zu werden. Wasser in Flaschen ist verfügbar.

Bonaire ist die erste BLUE DESTINATION der Welt, es verpflichtet sich und passt sich mit seiner nachhaltigen Tourismuspolitik und der nachhaltigen Nutzung der Meeresressourcen für Wachstum, Wohlbefinden, Arbeitsplätze und die Gesundheit des Meeresökosystems, an.